Der morgige Tag – Zitat von John Wayne

Erschaffung des Mannes

„Der morgige Tag ist das Wichtigste im Leben.
Er kommt zu uns um Mitternacht – ganz rein.
Er ist makellos, wenn er ankommt und gibt sich in unsere Hände. Er hofft, dass wir vom gestrigen etwas gelernt haben.“

Marion Robert Morrison, besser bekannt als John Wayne

Autor: terencehorn

Auf meinem Blog poste ich Storys aus den 90ern. Zumeist witziges und spontanes Zeugs rund um Betäubungsmittel, Mädchen und den Wahnsinn im allgemein.

15 Kommentare zu „Der morgige Tag – Zitat von John Wayne“

  1. PS: Wollt mich nicht lustig machen, war nur augenzwinkernd gemeint und ich hab jetzt erst gesehen, dass dies wohl – wenn ich mich nicht irre – die Inschrift an des großen und unerreichten Darstellers Grabstein darstellt. Er hat sich wohl auch mit seinen Rollen identifiziert, genauso wie etwa Pierre Price. Das sind Schauspieler, die werden noch in den Herzen leben und auf dem Bildschirm flimmern, wenn so Manneken-Pis wie Til Schweiger lange vergessen sind und darauf kannst du einen lassen. LG PP 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. „Ausweis, Führerschein, Fahrzeugpapiere, einmal blasen bitte! Du hast 2,6 Promille und kommst rein! Aber denk dran: Morgen ist der wichtigste Tag deines Lebens.“

        „Oh ja, ganz sicher *erfurchtsvoll zitter*

        „Dann geh mal mit Franco, der bringt dich zu Bud und der zeigt dir alles .. „

        Gefällt 1 Person

Schreibe mir was schönes

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s