6 Kommentare zu „Farewell Angelina“

    1. Baez höre ich seit zwei Monaten rauf und runter. Ich weiß nicht, ob du den Artikel über meinen Gartennachbarn gelesen hast? Er kennt sie aus den 60er und all die anderen. Da werde ich stets mit interessanten Geschichten versorgt.

      1. Den habe ich verpasst – leider. Die Patentante meines Mannes wohnte mit Leonard Cohen in einer WG. Ich beneide sie. Aber: Sie ist eine wunderbare, beeindruckende Frau und Künstlerin. Ich verstehe ihn. 😉

      2. Ich liebe alles was aus den 60er oder 70er Jahren kommt und die Geschichten dazu. Wenn sie dann von Originalen erzählt werden ist das natürlich ein Geschenk. Zufall: Leonards Cohen Suzanne hab ich mir vor nicht mal einer Stunde angehört.
        Hier der Artikel, nicht ausführlich weil ich ein fauler Mensch bin, aber dafür schnell zu lesen 😉 https://terencehorn.com/2017/01/25/joan-baez/

Schreibe mir was schönes

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s