Hamburg

Da beschweren sich Leute über eine scheiß Welt in der sie leben und kacken dann ins eigene Wohnzimmer. Demonstrieren gegen die Zerstörung von Lebensgrundlagen und brennen Arbeiterviertel nieder. Was für Deppen!

Autor: terencehorn

Auf meinem Blog poste ich Storys aus den 90ern. Zumeist witziges und spontanes Zeugs rund um Betäubungsmittel, Mädchen und den Wahnsinn im allgemein.

13 Kommentare zu „Hamburg“

  1. Lieber Terence,
    hab’s geteilt auf meine Facebook BlaBlaSeite Sibylle Sophie Kunzi. Ja, wie recht Du hast! Und wie unglaublich primitiv muss man denn sein, um einen solchen Scheiß zu machen ??!!
    Übrigens, ich schrieb wieder ein neues Buch, das zur Frankfurter Buchmesse erscheinen wird. Sein Titel: „Fragmente aus Licht“ – 40 Texte mit 22 Bildern von mir (Malereien, Fotografien anderer Art).
    Herzliche Grüße
    Sibylle Sophie

    Gefällt 1 Person

  2. Leider ist es nicht so einfach. Die geöffnete Schublade reicht nicht. Unpolitische Mitläufer mit Spaß an der Randale. Entfesselte Abiturienten verkleidet in schwarzen Klamotten. Selfies werden gemacht um sich zu fühlen und toll zu sein. Videospiele werden als Rollenspiel nachgespielt, ohne Mitgefühl, ohne Sinn, ohne Verstand und Einsicht. Hier in Hamburg ist gerade jeder überfordert. Die nächsten Tage/ Wochen werden zeigen warum G20 in Hamburg nicht funktionierte. Es werden noch viele Schubladen zu öffnen sein. Mal schauen, ob die jeweiligen Verantwortlichen die Verantwortung übernehmen. Ich mag Hamburg gerade nicht! Manne

    Gefällt 2 Personen

  3. Lieber Terence,
    nicht ins Wohnzimmer , ins eigne Hirn haben die sich geschissen, menno, na ist doch wahr!!! Verblöden den alle so nach und nach???? DAS ist doch nicht nachvollziehbar!!!
    Dir eine feine Zeit
    LG, Edith

    Gefällt 1 Person

  4. Fassungslos gucke ich hier mir hier in Rotterdam diese bewegten und bewegenden Bilder an und kann es es einfach nicht fassen, dass es hier solche primitiven und gewaltbereiten Idioten gibt, die weder gut noch böse unterscheiden. Bilder auswerten, verhaften und dann die gerechte Strafe geben.

    Gefällt 1 Person

Schreibe mir was schönes

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s