Kurzgeschichte aus dem Schwarzwald

Schranktür bei Anton
Schranktür bei Anton

Anton, Lesestoff aus dem Schwarzwald

Auf einmal stand diese Bong auf dem Tisch
und er sagte „Zieh mal!“
und ich sagte „Nee, zu hart für mich.“
und er sagte „Was machst du dir Sorgen? Ich bin doch da.“
und ich sagte „Naja, OK!“

Ich war also bei meinem Kumpel Anton, im Schwarzwald
und die Fahrt war so schön, voller Wunder,
weil das Licht golden war und die Bäume brannten,
inmitten gar nicht so dunkler Wälder, Dörfer voller Schönheit.

Weiterlesen „Kurzgeschichte aus dem Schwarzwald“

Montagslyriker – Tohuwabohu

@ Terence Horn
@ Terence Horn

Jeden Montag um sieben,
so steht es geschrieben.

Mit Griffel, Bleistift und Tastatur
meißelt Marina einen Kreis,
in deine Quadratur.

Marina die Kraftquelle bloggt auf
>>> https://marinasgedichte.wordpress.com

>>> Prinz Prospero und Terence Horn ruhten sechs Tage und sechs Nächte.

Am siebten Tage, einem Montag um sieben,
erschufen sie ein Gewölbe, formten ein Theater,
beleuchteten den Saal mit Himmelskörpern.

Und sie sahen, dass es gut war,
für Marina die Kraftquelle  …

Weiterlesen „Montagslyriker – Tohuwabohu“

Der Künstler und heldenhafte Kämpfer für Rock ’n’ Roll

Gerhard Emmer

„If you think you are too old to rock’n’roll then you are.“

Lemmy Kilmister

Lesestoff von Gerhard Emmer

So steht es geschrieben, hoch oben, in den Wolken über New York. Gerhard kennt sich gottverdammt nochmal mit Musik aus und berichtet darüber auf seinem Blog https://gerhardemmerkunst.wordpress.com/ und ein gottverdammter Künstler ist er auch noch: http://www.gerhardemmerkunst.de/ , also gottverdammt nochmal, der Mann ist genau der Richtige, um uns den gottverdammten Montag zu retten.

Gerhard beantwortet die fünf Fragen des Lebens:

Weiterlesen „Der Künstler und heldenhafte Kämpfer für Rock ’n’ Roll“

Der japanische Maler Katsushika Hokusai

Der bekannteste japanischer Maler

Nachdem ich einige schmeichelhafte Anfragen bekam, ob ich die Bilder auf meiner Webseite selbst gezeichnet habe ein klares „Nein!“ Es handelt sich um Katsushika Hokusai. Geboren am 31. Oktober 1760 im heutigen Tokio, gestorben am 10. Mai 1849 ebenda. Hokusai ist heute der bekannteste japanischer Maler, der wegen seiner Farbholzschnitte bekannt wurde. Er gehört dem Ukiyo-e-Genre an und ist wahrscheinlich dessen berühmtester Vertreter. Es gibt eine sehr bekannte Arbeit von ihm, aber die will ich mir aufheben. Nur soviel, er hatte im Laufe seines Lebens über 30 verschiedene Namen und 90 Wohnsitze.

Zwei Zitate von Terence Horn

Karate ist ein nützlicher Sport

Man lebt nur einmal – ungesund!

Sie: „Du schmückst dich mit fremden Federn!“
Ich: „Sicher! Nur ein eitler Pfau glaubt, er würde es nicht tun.

Zitat von Terence Horn